Wer ist Rollinett?

Im Jahr 1999 hatte Heinrich Buschmann die Idee, eine Internetplattform für Behinderte zu schaffen. Damit Probleme nicht länger Probleme bleiben, sondern Lösungen gefunden werden können.

Marco THOMAS löste die technischen Fragen rund um die Mailingliste.
So war der Weg frei, Rollinett gemeinsam zum Erfolg zu führen.

In den darauf folgenden 2 Jahren hatte sich aus dem Rollinett eine 2. Gruppe gebildet, die den Verein „Mobil mit Behinderung e.V.“, kurz: MMB gründete. Der MMB stellt heute nur noch die Technik und den Service zur Verfügung, damit Rollinett weiter bestehen kann.

Aus den Inhaltlichen Dingen, die in der Rollinett-Liste besprochen werden, hat sich der MMB vollständig zurückgezogen. Die Teilnehmer des Rollinetts bestimmen die inhaltlichen Themen der Mailingliste selbst.

Peter Burkholz und Robert Schneider haben die Seite komplett überarbeitet und ihr ein aktuelles Gewand verpasst. Auch die Funktionalität wurde erweitert. Seit Oktober 2019 konnten sich die Mitglieder des Rollinetts selbst an- und abmelden.
Leider haben russische User das Rollinet mit Fake-Anmeldungen überflutet, so dass wir die Selbstanmeldung wieder abschalten mussten. Schade, aber die An- und Abmeldung per Mail an service@rollinet.de funktioniert nach wie vor.

 Technische Betreuung Daniel Sanchez 
Leitung und Organisation Ingrid Pütz